Soziales Netzwerk

Es gibt viele soziale Netzwerke im Internet, aber mit großen Qualitätsunterschieden hinsichtlich der Funktionalität und ganz besonders im Hinblick auf die Sicherheit.

Web 2.0 ist in aller Munde und nur die wenigsten kennen die Bedeutung dahinter. Oftmals wird Facebook, Twitter oder StudiVZ mit Web 2.­0 ins Verbindung gebracht.

Während im Web 1.0 die Inhalte meist zentralisiert von großen Medienseiten erstellt und im Internet verbreitet wurden, werden im Web 2.0 auch Inhalte von Benutzern erstellt, bearbeitet und verbreitet – sozusagen ein Mitmachnetz entstand. Möglich wurde die Veränderung durch verschiedene Plattformen wie Soziale Netzwerke, Blogs, Wikis oder Content-Management-Systeme. Die Benutzer können mit wenigen Klicks ihr Profil mit Blog, Fotos, Videos und Empfehlungen im Internet veröffentlichen.

Allein in Deutschland gibt es unzählige soziale Netzwerke, in den sich tagtäglich Millionen untereinander vernetzen, kommunizieren, ihre Profil einrichten und persönliche Infos veröffentlichen. Aber die sozialen Netzwerke verleiten die Benutzer auch, zu viele persönliche Inhalte ins Internet zu stellen und die Hemmschwelle zu senken. Zum Schutz der eigenen Privatsphäre sind die Benutzer auch auf die Schutzmaßnahmen der Betreiber angewiesen und leider haben die größten Netzwerke wie Facebook (Nutzungsbedingungen, bei denen alle persönlichen Daten Facebook gehören und von Facebook vermarktet werden dürfen), StudiVZ (Nutzungsbedingungen die Datenverkauf erlaubt) und SchülerVZ (Datenskandale und unsichere Schutzfunktionen) negativ auf sich aufmerksam gemacht. Viele andere sozialen Netzwerke haben oftmals keinerlei Schutzfunktionen und nur die wenigsten Benutzer sind sich dessen bewusst.

Die wenigsten Benutzer legen Wert auf den umfassenden Schutz ihrer Privatsphäre und daher versuchen viele Netzwerke möglichst viele Inhalte öffentlich (für neue Mitglieder und Suchmaschinen) ins Internet zu stellen, damit Freunde die Inhalte sehen und auch beim Netzwerk mitmachen. Die zahlreichen Datenskandale zeigen aber auch, dass trotz guten Schutzfunktionen von sozialen Netzwerken durch Software-Fehler alle Daten veröffentlicht werden.

Kategorie: Freizeit

Newsletter
Abonieren Sie jetzt unseren kostenlosen Newsletter und bleiben Sie auf dem Laufenden.


RSS-Feeds
Aktuelles-Feeds: Logo RSS-Feed Version 1.0 Logo RSS-Feed Version 2.0 Logo RSS-Feed Version ATOM

Website-Feeds: Logo RSS-Feed Version 1.0 Logo RSS-Feed Version 2.0 Logo RSS-Feed Version ATOM

Logo RSS Feeds
Bookmarks
Fügen Sie diese Seite zu Ihren Favouriten, bei Ihrem bevorzugten Bookmark-Dienst hinzu.

Furl YahooMyWeb Google Bookmark del.icio.us Tausendreporter Webnews yigg it Mister Wong co.mments TailRank Spurl Digg
Bookmark [Lesezeichen] setzen und die Seite wiederfinden.

©copyright 2009 by topdir.de - all rights reserved

Logo des SEO CMS Valides HTML nach W3C Standard Valides CSS nach W3C Standard Valides Feed nach RSS Standard Valides Feed nach ATOM Standard
Navigation: StartseiteFreizeitSoziales Netzwerk

KW 38 - Dienstag, 19. September 2017