Uhren und Zeitmesser

Ein Mann mit einer Uhr kennt die Zeit, ein Mann mit mehreren Uhren hingegen ist sich nie ganz sicher.

Unter der Zeit versteht man eine physikalische Größe, womit eine Abfolge von Ereignissen beschrieben wird. Als Mensch empfindet man die Zeit, als ein Fortschritt von der Gegenwart in die Zukunft, wobei das Erlebte als Erinnerung in der Vergangenheit zurückbleibt. Besonders der Physiker Alber Einstein, hat sich in seiner Relativitätstheorie mit der Zeit beschäftigt. Diese Theorie besagt, dass die Zeit die Roller einer Dimension (in einem vierdimensionalen Raum) einnimmt. Hierbei ist nur die Gegenwart mit einem Punkt festgelegt, von diesem wird dam mithilfe der Raumzeit die Vergangenheit und die Zukunft bestimmt.

Eine andere Erklärung für die Zeit will uns die Philosophie liefern. Hier ist die Zeit oder das sogenannte „Wesen der Zeit“, ein Thema der Weltanschauung und wird von jedem anders wahrgenommen und interpretiert. Dies kann jeder für sich selber bestimmen, mit seinem eigenen Zeitgefühl, dieses muss nicht immer der physikalischen Zeit entsprechen, da es eher das Erlebte des Menschen widerspiegelt. So kommt einem ein Tag, an dem man nicht viel zu tun hat, sehr lange vor und die Zeit scheint kaum zu vergehen, wohingegen bei viel Arbeit die Zeit regelrecht zu verfliegen scheint. Um die Zeit zu messen, muss man ein Instrument benutzten, das als Uhr bezeichnet wird. Der Name Uhr kommt aus dem mittelniederdeutschen Wort: or(e) und dem lateinischen Wort: Hora (die Stunde). Dabei unterscheiden man zwischen zwei Uhren, zum eine die für die genau anzeige der aktuellen Zeit, zum anderen um eine bestimmte Zeitspanne zu messen (die Stoppuhr).
Wie sahen die ersten Uhren aus und welche Entwicklung haben sie im Laufe der Zeit durchgemacht? Die ersten Uhren waren sogenannte Elementaruhren, die die Zeit mithilfe von einfachsten Mitteln bestimmten. Zu diesen gehörten unter anderem: die Sanduhr, Wasseruhr, Feueruhr, Sonnenuhr sowie die Sternuhr und das Astrolabium. Hierbei konnte man mit diesen Elementaruhren die Zeit sehr genau bestimmen, wenn man von kleinen Abweichungen durch die Verarbeitung und äußerliche Umstände absieht. In der damaligen Zeit waren die Uhren weniger wichtig für die Zeitbestimmung, als für das menschliche Zusammenleben. Dieses wurde von einem festen Kalender aus Arbeits- und Feiertagen bestimmt, an dem die Menschen zusammen kamen und ihre Götter ehrten.

Im Laufe der Jahrhunderte wurde die Uhr dann immer weiter entwickelt und verbessert, sodass es möglich wurde, immer genau die aktuelle Tageszeit zu bestimmen. Mit dieser Veränderung rückten die Uhren immer mehr in den Mittelpunkt des Alltags und die Zeitmessung wurde für jeden Menschen, ein wichtiger Bestandteil seines Lebens.

Was bedeuten Uhren heute und welche Arten gibt es? In der heutigen Zeit sind die Uhren ein ständiger und wichtiger Begleiter der Menschen geworden. Da jeder seinen Tag nach der Uhrzeit einrichten muss, sei es nun zum Arbeiten, in den Pausen oder sogar in der Freizeit, gibt es kaum noch Menschen (in Deutschland), die ohne dieses Instrument auskommt. Vor allem in der technischen Arbeitswelt bestimmt die Zeitmessung, die Produktionsabläufe und die Arbeitstage der Beschäftigten. Heutzutage werden Armbanduhren, Handys, MP3-Payer und Laptops genutzt, um auch unterwegs immer die Uhrzeit zu kennen. Dabei handelt es sich nicht lediglich um Zeitmesser, sondern um Statussymbole. So besser die Uhr oder das Handy ist, umso mehr Geld hat man und das möchte man auch anderen zeigen.

Alte Uhren wie die Sonnenuhr, Taschenuhr oder die Räderuhr haben ihre Bedeutung als Zeitmesser verloren, sind aber dennoch bei Sammlern und Enthusiasten von Uhren sehr gefragt.

Kategorie: Freizeit Zeit

Newsletter
Abonieren Sie jetzt unseren kostenlosen Newsletter und bleiben Sie auf dem Laufenden.


RSS-Feeds
Aktuelles-Feeds: Logo RSS-Feed Version 1.0 Logo RSS-Feed Version 2.0 Logo RSS-Feed Version ATOM

Website-Feeds: Logo RSS-Feed Version 1.0 Logo RSS-Feed Version 2.0 Logo RSS-Feed Version ATOM

Logo RSS Feeds
Bookmarks
Fügen Sie diese Seite zu Ihren Favouriten, bei Ihrem bevorzugten Bookmark-Dienst hinzu.

Furl YahooMyWeb Google Bookmark del.icio.us Tausendreporter Webnews yigg it Mister Wong co.mments TailRank Spurl Digg
Bookmark [Lesezeichen] setzen und die Seite wiederfinden.
Zuletzt gelesen: | | freizeit | wp%20login.php |

©copyright 2009 by topdir.de - all rights reserved

Logo des SEO CMS Valides HTML nach W3C Standard Valides CSS nach W3C Standard Valides Feed nach RSS Standard Valides Feed nach ATOM Standard

KW 21 - Samstag, 27. Mai 2017